Konzert Termine & Workshops Hilde Kappes

Konzert Termine & Workshops Hilde Kappes

Foto: Theo Oppenländer/Berlin

10./11./12. Januar 2010 Workshop in Basel  “OPERA instincta – ein Werk für Stimme, Körper, Nervensystem” – für alle Stufen

mehr Info hier:Artikel_Opera_eng:dtsch

Projektarbeit und Unterricht an der Berner Hochschule, Abteilung für Rhythmik /Musik und Bewegung in Biel;

Workshops in diversen Städten, bitte Infos unter hildekappes@gmx.net

___________________________________________________________________________________________

29. März 2019  STUTTGART !!!      

LA VOCE … coram publico – „Passionen einer STIMME“   mit Hilde Kappes -  Solo Performance an Flügel, Flaschen, Abfluss-Rohr und ….

HMDK Stuttgart Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart   Raum 4.57    20.00 Uhr 

29. März 2019 Workshop mit Hilde Kappes “The Humour of Voice and the Sound of Movement”  für Studierende der HMDK siehe auch stuttgart_flyer
Freitag: 29.03.2019    10.00 – 15.00 Uhr   Raum 4.57

Einzel-Sessions in Stuttgart bitte rechtzeitig vorbuchen:01736121187

__________________________________________________________________________________________________________

Neues von Hilde Kappes:  HILDE | Book a Room or book a Session_ 2019_

_________________________________________________________________________________________________________

Hilde Kappes schreibt an ihrer Master-Thesis an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien;

Artikel Opera Instincta demnächst hier :…… /Veröffentlichung in der F.I.E.R

_________________________________________________________________________

Im Raum der künstlerischen Freiheit: Auch Trauma-Arbeit nach Peter Levine/Spirituelle Arbeit/Körper-Stimmarbeit

______________________________________________________________________________________

Ebenso NEU: Behandlungskonzept für Frauen:
Die Trauma-Arbeit Peter Levines „Somatic-Experiencing“ im Kontext von Ausdrucksarbeit mit Stimme, Bewegung, Rhythmus und Musik;

Bitte persönlich bei mir zu erfragen. Einzel-Session und Gruppen regelmäßig ab jetzt oder nach Antragstellungszusage;

Infos und anmelden : hildekappes@gmx.net

_______________________________________________________________________________________________

 Integrativ – Meditative Stimm-Performance- coram publico

Hilde Kappes bietet eine Stimmbildungsimprovisation der besonderen Art an: für alle, die zu Hause nicht wissen, wie sie ins singen kommen können und jene, die gerne mal ausprobieren würden, wie es ist, zu singen bzw “Stimmen zu machen”…Möglichkeit unterzutauchen, jederzeit – Möglichkeit aufzuhorchen, jederzeit! Möglichkeit für kurze Rampensau-Ausbrüche ebenso. Die erste halbe Stunde Meditatives Konzert…danach coram publico !

Sonntag: 10.03. Beginn: 16:00 Uhr
Eintritt: empfohlene Spende: 15€ (ermäßigt 10 €)

______________________________________________________________________________________________________

Nächster Auftrittsangst- und Lampenfieber-Workshop

15./16./17. März „Move your Voice“ – für professionelle Sänger_Innen und klassische Gesangstudierende und andere;

“Von der Kunst sich lustvoll gehen zu lassen und dennoch Kontrolle zu bewahren” 

Anmeldung: hildekappes@gmx.net   250€/200€

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Neue Improvisations-Abende: zum Thema Klagen-Jammern und Anrufungen !

Klage-Expressionen_UDK  in Berlin

________________________________________________________________________________________________

 Neuigkeit: Kooptiertes Mitglied im Institut Musik und Bewegung in Trossingen >>>

Institutsartikel

__________________________________________________________________________________________________

Lehrtätigkeit an Hochschulen und Kurse in der Schweiz und in Trossingen;

Ab Januar regelmäßig bis Sommer 2020

Das Interview zu der Arbeit mit den Elementen und der OPERA INSTINCTA mit Antonia Glugla

jetzt HIER:Interview_Elemente_Neu

____________________________________________________________________________________________________

Workshops zum Thema Kraft und Dynamik in Stimme und Improvisation; einzeln

buchbar oder alle Elemente in einem Wochenworkshop. Bitte kontaktieren Sie mich!

Beispiel:

Element ERDE & Stimmausdruck >siehe hier: Tra_Trab_workshop

________________________________________________________________________________________________________

 

_______________________________________________________________________________________________________

Workshop “Der Ruf der Elemente”- Teil 1 mit Hilde Kappes  

Ruf der ElementeTeil1ERDE

 ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

sowie weitere Workshops, Einzel-Arbeit und Kleingruppen; Infos HIER

_____________________________________________________________________________________________

Opera Instincta in Kärnten, Mariasaal im Tonhof; siehe auch

Aufruf_Instinkt_3_17

Vertrag zum download; Und mehr Infos, weiter unten bitte !

__________________________________________________________________________________________________________

Die Rhythmik des Nervensystems oder Die Freude an Präsenz

Regelmässige Klein-Gruppen in Hamburg und Berlin, Österreich und der Schweiz zum Thema Rhythmik und Somatic Experiencing  in Verbindung mit Lampenfieber und Auftrittsangst;

Info Die Rhythmik des Nervensystems

__________________________________________________________________________________________________

Interview mit Jörg Armbrüster SWR2:

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/am-samstagnachmittag/mit-stimmgewalt-und-sprachwitz/-/id=10710046/did=17908668/nid=10710046/lb3lgq/index.html

 Interview mit Anne Heucher vom Trierischen Volksfreund

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/kultur/Kultur-Volksfreund-Interview-Stimmkuenstlerin-Hilde-Kappes-tritt-beim-Mosel-Musikfestival-auf;art764,4529497

____________________________________________________________________________________________

sowie Workshop BIN I WOS oder BIN I NIX ?   Stimme-Ausdruck und Identität

für Jugendliche und junge Erwachsene (14 – 20 Jahre)

_________________________________________________________________________________________

Workshop:

“The humour of voice and the sound of movement”

Stimme u Bewegung /Improvisation und Präsenz

___________________________________________________________________________________________________________

Seminare für Hochschulen und Universitäten:

“Der künstlerische Prozess von Improvisation zur szenischen Gestaltung mit Stimme und Bewegung”  siehe auch Stimme u Bewegung

 

Opera Instincta; der Kurs gilt als Einführung für das Bühnen-Projekt Opera Instincta; Voraussetzung: Erfahrung mit Stimme oder Bewegung oder Performance;

________________________________________________________________________________________________

If you want to recommand Hilde Kappes Voice (HE)-ART click this and link it:

ArtofHeart

_____________________________________________________________________________________________

If you want to listen to Music for film, please click here: https://soundcloud.com/voicemiracle/origami-225-harp-papier-bass-1

 Der Origami-Code, Forscher entdecken das Falten (internationale Fassung 52 min) 

siehe auch:

www.fact-film.de  oder  mediathek: http://www.3sat.de/page/?source=/wissenschaftsdoku/sendungen/183535/index.html

If you want to book an Origami-Live-Performance for 3 dancers and one singer and musician please write an e-mail or call

 ______________________________________________________________________________________________________________

“Opera instincta” ab Sommer 2017 – offen für Neue !

Projekt von Hilde Kappes zu den Themen: “Mensch-Instinkt-Resonanz-Gemeinschaft”

Unterstützer und Sponsoren gesucht !

hier klicken:> Opera instincta v.Lukas Hermann

und Opera Instincta Beschr. v.Hilde Kappes

_______________________________________________________________________________________________________________

ACHTUNG: NEUER ARTIKEL VON HILDE KAPPES IN DER RHYTHMIK FACHZEITSCHRIFT SCHWEIZ

SIEHE ARTIKEL RHYTHMIK UND STIMME- “LECOQ,LEVINE,DALCROZE”_& Kappes

sowie in der Zeitschrift: Rhythmik Nord

___________________________________________________________________________________

If you want to see some pictures of Hildes Transform-Art click here; If you want to book an Installation with live music, text and pictures please write an e-mail

Hilde Kappes Digitale Kunst:   TransformART

______________________________________________________________________________________________________________

If you want to make a booking of a Hilde Kappes-READING (her book of an exceptionell funny ayurveda treatment in south-india) with live music, please write an e-mail or call; listen to some tracks on sound-cloud

https://soundcloud.com/voicemiracle/ind-morgens-am-strand

https://soundcloud.com/voicemiracle/ind-yoga-in-kovalam

______________________________________________________________________________________________________________

Termine Seminare & Konzerte:

Workshops in Kärnten, Gmünd und Wien , Juli – August 2016  (mit LAMAs und ohne ! …info demnächst)

Opera Instincta und Essential Voice Experiencing/Stimme und Ausdruck

für Künstlerseelen, Theater-, Tanz – und Musik-Pädagogen, Rote Nasen und Grüne…,

Stimm-Scheue und Stimm-Starke, Wahrheitssuchende und -Liebende

Anmeldung unter hildekappes@gmx.net

 Info zum :

Essential Voice Experiencing- Essentielle Stimmentfaltung 

 und:

 Was wäre der Mensch ohne seine Stimme? 

SOWIE: DIE Rhythmik und Somatic Experiencing nach Peter Levine

_____________________________________________________________________________________________

Einzelunterricht, Bühnen-Coaching und Sessions in somatic experiencing jeden Tag zwischen 8.30 und 14.00 ! In Schöneberg

bitte telefonisch Termine reservieren.

__________________________________________________________________________________________

Workshops und Projekte:

 IN BERLIN, KÖLN ,KÄRNTEN UND WIEN

Die Kunst des bewegten Musizierens.pdf

Ther Humour of Voice

-Buffon und Narziss - Antriebe und Widerstände in künstlerischem Ausdruck,- “Theater für Stimme, Leib und Seel”

Buffonine für Frauen

________________________________________________________________________________

 
   

Zur Solo-Performance: Hilde Kappes arbeitet mit der Bewegung von Musik, dem Zauber von Sprache und der Kraft des Rhythmus: Tiefsinnig, abgründig, humorvoll, lustvoll und sinnlich. 

“Du sollst begehren…”- aus dem Dekalog der Liebe

 Diesmal geht es um LIEBE und die mannigfaltigen Ausdrucksmöglichkeiten derer.
 …”DU SOLLST BEGEHREN…” -aus dem Dekalog der Liebe heisst das bzw. ein gewagtes Performance- Pendant zu einem der “Zehn Geboten”. Eine Hommage an das Reptilien Gehirn, welches eigentlich genau weiss, wo es sicher ist oder nicht, was es begehren soll und was besser nicht ..und warum LIEBE sicher auf ewig eine der aufreibendsten oder seltsamsten Ereignissen bleibt….aber ohne Begehr in jedem Fall entbehrlich wird….mehr HIER

Die Presse :

“Hilde Kappes kann nur ein Engel auf einem wahnsinnigen Höllentrip sein, anders ist ihre Kreativität kaum zu erklären…”  “Die Glocke”/Warendorf

“…Wie aus einer Wagner-Oper entlaufen verwandelte Hilde Kappes am Donnerstag den Paul Schallück Saal vor begeistertem Publikum in ein wahres Kunst – Kabinett.”….” schreibt die neue westfälische….über das Konzert in Warendorf Theater am Wall, 22.10.2011

Presse aktuell: Orchester und Solistin zugleich | Westfälische Nachrichten

 Anmeldung unter: hildekappes@gmx.net oder 0173-61 21 187

 From an American Guy:

Hilde is truly a free-spirit hugely talented genius for sure.

 I am so happy she is in the world making this gigantic statement. 

Thanks for sharing the videos.   she really has stream of consciousness AND    precise performance married together.  And very comfortable with her own stage and life presence.  This woman has done a great amount of work in

her  self-discovery and subsequent gift to the world.”

 ___________________________________________________________________________________

 Stimme & Bewegung  mit Hilde Kappes an der UDK

 (nur für Studenten des Faches RHYTHMIK/Musik und Bewegung); jeden Dienstag um 14.30 – 16.00 und nach Absprache;

 _________________________________________________________________________________

  Rhythmisch somatisches Interaktions Training  zu buchen für Konferenzen,Tagungen, Kongressen, Gruppen-Events, Ausbildungen oder andere Zusammenhänge. Für mehr Info klicken Sie bitte tiefer.

 ___________________________________________________________________________________

Somatic Experiencing/Trauma Heilung nach Peter Levine

Schwerpunkt: Auftritts-Angst/kreative Blockaden/”Musiker-Krankheiten”/Bühnen-Unfälle/Stimm-Blockaden (psych.-som.)/Verlust der Spiel-Freude  u.a.

Einzel-Sessions nach Vereinbarung   siehe auch INSTITUT

______________________________________________________________________________________________________________